Kontakt und Sprechzeiten

Zahnarztpraxis

Goetz Ladewig (MSc)
Master of Science
Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin

Louise Ladewig
Zahnärztin

Sabina Maaßen
Zahnärztin

Lisa Marie Mischke
Zahnärztin

Kontakt

Berliner Straße 9
10715 Berlin-Wilmersdorf

Tel.: 030 - 854 14 51
Fax: 030 - 853 89 44

Please enable Javascript

Sprechzeiten

Mo 8.00 - 12.00 Uhr   | 14.30 - 18.00 Uhr
Di 8.00 - 12.00 Uhr   | 14.30 - 18.00 Uhr
Mi 8.00 - 14.30 Uhr   |             ----
Do 8.00 - 12.00 Uhr   | 14.30 - 18.00 Uhr
Fr 8.00 - 14.00 Uhr   |             ----

Online-Termin buchen

Einen freien Behandlungstermin online buchen:

Termin Online

Ästhetische Zahnmedizin

Implantologie

In unserer Praxis wird neben der Lösung Ihrer funktionellen Probleme die ästhetische Komponente in höchstem Maß berücksichtigt. Dank der Zusatzausbildung von Herrn Ladewig MSc (Master of Science in Ästhetisch-Rekonstruktiver Zahnmedizin) steht Ihnen ein hochqualifizierter Zahnarzt für Ihre ästhetischen Probleme zur Verfügung.

CEREC

Die CEREC-Behandlung kann in nur einer Behandlungseinheit erfolgen. Mit der CEREC Messkamera machen wir eine dreidimensionale Aufnahme vom zu behandelnden Zahn. Dabei kann auf einen konventionellen Abdruck, den viele Patienten als unangenehm empfinden, verzichtet werden. Danach schleift CEREC die Restauration vollautomatisch aus einem Keramikblock heraus. Die Restauration wird sorgfältig mit dem Zahn verklebt. Dadurch kommen wir ohne Provisorium und ohne lästige Wartezeit auf die vollkeramische Restauration aus.

CERCON

Der Wunsch nach möglichst unauffälligen Kronen und Brücken ist allzu verständlich und mit der neuen High-Tech-Vollkeramik CERCON smart ceramics in unserem Praxislabor in absoluter Qualität auch erfüllbar. CERCON smart ceramics kommt ganz ohne Metallgerüst aus und steht zudem für höchste Bioverträglichkeit. Der Gerüstwerkstoff ist weißes Zirkonoxid.

VENEERS

Veneers sind vollkeramische Verblendschalen, welche vor allem im Frontzahnbereich zum Einsatz kommen. Sowohl Verfärbungen als auch Fehlstellungen können damit auf höchstem Niveau korrigiert werden. Bei uns werden die Veneers entweder im eigenen Labor gefertigt, wobei eine Glaskeramik zum Einsatz kommt, oder aber Mittels des Cerec Gerätes, welche dann innerhalb einer Sitzung eingesetzt werden.